«Wer ḥalāl (erlaubt) sagt, muss auch ḥarām (verboten) sagen können.»

Im Kommentar auf der neuen Nachrichtenplattform bliq-journal.de zur Frage: Wasbedeutet halal?, hält Hannan Salamat fest: «Unser Konsum hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Auch die Produktionsbedingungen haben sich verändert.», aber auch: «Über Jahre antrainierte Verhaltensmuster sind schwer zu durchbrechen. ... Es ist sehr viel einfacher, auf Schweinefleisch und Alkohol zu verzichten als auf Plastiktüten beim Gemüsestand.»

Kommentar