Wissensvermittlung in den Sozialen Medien

Die Sozialen Medien sind neben den unabhängigen Medien und organisationsabhängigen Webseiten einer der zentralen Orte, an denen sich die Menschen Informationen und Hinweise zu den Themen holen, die sie interessieren. Informationen und Austauschmöglichkeiten rund um den interreligiösen Dialog gehören daher auch in die Sozialen Medien. Mit Beiträgen, Kommentaren und Reaktionen, auch auf der Seite des ZIID unter https://www.facebook.com/ZIID-Zürcher-Institut-für-interreligiösen-Dialog-1209712152392609/, können NutzerInnen dazu beitragen, Wissen um Religionen zu fördern und Begegnungen zu ermöglichen.