Moscheebau und Moscheebauten in der Schweiz

Moscheebauten stehen für die öffentliche Repräsentanz des Islam in der Gesellschaft. Bei der Diskussion um solche Bauten geht es nicht nur um rechtliche Fragen. Im Rahmen des Veranstaltungszyklus zum «Islam in der Schweiz» der Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW sprechen Rifa'at Lenzin, Fachleiterin Islam am ZIID Zürcher Institut für interreligiösen Dialog und Martin Baumann, Leiter des Religionswissenschaftlichen Seminars, Universität Luzern am 27. November zu Moscheebau und Moscheebauten in der Schweiz. Im Anschluss Diskussion und Apéro.

Flyer