Jubiläum der interreligiösen Plattform PFIR

«Die religiöse Landschaft in der französischsprachigen Schweiz hat sich in den letzten Jahrzehnten so weit entwickelt, dass die interreligiöse Begegnung eine gemeinsame Realität geworden ist und das gegenseitige Wissen auch eine Notwendigkeit für ein besseres Zusammenleben ist.» kommentiert kath.ch das 25jährige Jubiläum der interreligiösen Plattform PFIR in Genf.

Bericht