«Eine nationale Muslim-Charta wäre sinnvoll»

Letzte Woche haben sich zwei Dachverbände albanischer Muslime in der Schweiz in einer Charta zum Rechtsstaat bekannt und sich von Gewalt distanziert. Dies meldete die Nachrichtenagentur SDA am Montagabend. Unterzeichnet haben das Dokument die Union der Albanischen Imame in der Schweiz und der Albanisch Islamische Verband Schweiz.

Bericht kath.ch