Anmeldeformular

Kurs / Vortrag
Wie Migrationskirchen die Schweizer Kirchenlandschaft bereichern

Leitung Tabitha Walther

Datum Donnerstag, 2. Dezember 2021

Zeit 19:30 – 21:00 Uhr

Ort ZIID/Paulus Akademie

Kosten
CHF 30 (reduziert CHF 20)

Anmeldung bis zum 18. November 2021

Was sind eigentlich Migrationskirchen und was macht sie so besonders? Bei einem Vortrag und Gespräch mit der Expertin Claudia Hoffmann lernen wir ihre Vielfalt, Gemeinsamkeiten und Unterschiede kennen. Wie bereichern sie die Schweizer Kirchenlandschaft?

Fokuspunkt: Christentum

Vortrag und Gespräch mit Dr. theol. Claudia Hoffmann

Aufgrund von Migrationsbewegungen findet sich in der Schweiz heute ein Abbild beinahe der gesamten Weltchristenheit auf engem Raum. Sie bereichern die Schweizer Kirchenlandschaft mit einer beeindruckenden Vielfalt. Wie leben die sogenannten Migrationskirchen ihren Glauben, welche theologischen Schwerpunkte setzen sie und wie gestalten sich Beziehungen zu Schweizer Kirchgemeinden? Dieser Vortrag ergänzt den Besuch im «Haus der Völker» am 1. Advent. Er kann auch unabhängig davon besucht werden.