Anmeldeformular

Kurs / Vortrag
Öko Jihad! (20) findet nicht statt

Leitung Hannan Salamat

Datum Dienstag, 19. Mai 2020

Zeit 18.30 – 20.30 Uhr

Ort Veranstaltungszentrum Paulus Akademie, Pfingstweidstrasse 28, 8005 Zürich

Kosten CHF 35.-

(Anmeldung bis 1. Mai)

Grün galt schon immer als Farbe des Islam. Eine Bewegung, die sich in den letzten Jahren innerhalb muslimischer Communitys entwickelt hat, ist der sogenannte «Öko Jihad». Wir schauen uns die Bedeutung von Umweltschutz und Nachhaltigkeit in islamischen Quellen an und sprechen mit einer muslimischen Aktivistin.

Fokuspunkt: Islam - Theologische Orientierung und aktuelle Fragen (grün)

Umweltschutz und Schöpfung aus muslimischer Perspektive

Grün galt schon immer als Farbe des Islam. Eine Bewegung, die sich in den letzten Jahren innerhalb muslimischer Communitys entwickelt hat, ist der sogenannte «Öko Jihad».

Vor allem verstehen viele junge Musliminnen und Muslime Umweltschutz als Selbstverständlichkeit ihres Glaubens. Durch die Besinnung auf islamische Prinzipien und Aktionen wie «Zero Waste Iftar» oder «Plastik Fasten» sensibilisieren sie ihre Gemeinden für das Thema Umweltschutz und bewirken in der Gesellschaft eine Veränderung.

Wir schauen uns die Bedeutung von Umweltschutz und Nachhaltigkeit in islamischen Quellen an und sprechen mit einer muslimischen Aktivistin.