Anmeldeformular

Sprachkurs
46. Hebräischwoche: Das Buch Esther

Leitung Annette Böckler, Elisabeth Wyss-Jenny

Daten Sonntag - Freitag,
19. - 24. Januar 2020

Ort Kloster Kappel,
Seminarhotel / Bildungshaus
Kappelerhof 5
8926 Kappel a. A.

Auskunft und Anmeldung
Kurse im Kloster Kappel
+41 (0)44 764 88 30
kurse.theologie@klosterkappel.ch

Detailprospekt beim ZIID erhältlich.

Esther: eine Frau zwischen Anpassung und Widerstand! Ein König trumpft auf. Eine ganz profane Geschichte mitten in der Heiligen Schrift? Die jährlich durchgeführte Studienwoche dient dem Lernen des Hebräischen – man kann ohne jegliche Vorkenntnisse einsteigen – und der Auseinandersetzung mit einem von der Bibel inspirierten Thema.

Fokuspunkt: Judentum - Theologische Orientierung und aktuelle Fragen (blau)

Esther: eine Frau zwischen Anpassung und Widerstand! Ein König trumpft auf. Eine ganz profane Geschichte mitten in der Heiligen Schrift?

Die jährlich durchgeführte Studienwoche dient dem Lernen des Hebräischen – man kann ohne jegliche Vorkenntnisse einsteigen – und der Auseinandersetzung mit einem von der Bibel inspirierten Thema. Dabei wird auf die unterschiedlichen Vorkenntnisse der Teilnehmenden Rücksicht genommen, denn die Woche richtet sich an alle, die sich für die hebräische Sprache und das Thema interessieren.

Fortgeschrittene, Interessierte mit Grundkenntnissen und solche, die noch keine Hebräischkenntnisse haben, lernen in verschiedenen Klassen.