Anmeldeformular

Kurs / Vortrag
Reformiert euch? (15)

Leitung Hannan Salamat

Daten Dienstag, 17. und 24. September 2019

Zeit 18.30 – 20.30 Uhr

Ort Zürcher Institut für interreligiösen Dialog, Kulturpark, Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich

Kosten CHF 70.-

(Anmeldung bis 30. August)

Vor dem Hintergrund «500 Jahre Reformation» widmet das ZIID zwei Abende dem Thema 'Reformfähigkeit des Islams '. Vor allem im Bezug auf die Menschenrechte, die Gleichstellung der Geschlechter, gesellschaftliche Pluralität und Rechtsstaatlichkeit hat sie eine besondere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit hierzulande bekommen.

Fokuspunkt: Islam - Theologische Orientierung und aktuelle Fragen (grün)

Reformislam und Reformationsbewegungen im Islam

Passen «Islam» und «Moderne» zusammen? Dieser Frage widmen sich seit Ende des 19. Jahrhunderts viele muslimische DenkerInnen im Osten wie im Westen. Vor allem im Bezug auf die Menschenrechte, die Gleichstellung der Geschlechter, gesellschaftliche Pluralität und Rechtsstaatlichkeit hat die Reformfähigkeit des Islams eine besondere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit hierzulande bekommen.

Vor dem Hintergrund «500 Jahre Reformation» widmet das ZIID zwei Abende diesem Thema: Wir schauen uns am ersten Abend die historische Entwicklung und die VordenkerInnen des sogenannten «Reformislams» an und beschäftigen uns am zweiten Abend mit aktuellen Entwicklungen und Debatten. Kann man als MuslimIn modern und authentisch sein? Wir freuen uns auf eine lebendige Diskussion mit Ihnen.