Anmeldeformular

Rundgang
Kuppel – Kirchturm – Minarett (20)

Leitung Samuel Behloul, Annette Böckler, Hannan Salamat

Datum Freitag, 10. Mai 2019

Zeit 10.00 – ca. 18.00 Uhr

Treffpunkt (9.45 Uhr) Bahnhof St. Gallen, Busbahnhof Kante A

Kosten CHF 120.- (inkl. Mittagessen und Transfer St. Gallen - Wil)

(Anmeldung bis 9. Mai 12.00 h)

Die Exkursion wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Zürich durchgeführt.

Warum braucht das Judentum grosse Synagogen während Muslime auch in Hinterhöfen beten können? Was brauchen Christen? Wir erklären Ihnen vor Ort, welche Bedeutung sakrale Räume und Orte in der jeweiligen Religion haben.

Fokuspunkt: Exkursionen, Rundgänge und Reisen

Tripartite Exkursion

Warum braucht das Judentum grosse Synagogen während Muslime auch in Hinterhöfen beten können? Was brauchen Christen?

Wir erklären Ihnen vor Ort, welche Bedeutung sakrale Räume und Orte in der jeweiligen Religion haben und Sie begegnen unter anderem einem Rabbiner und dem Imam der Moschee Will, die vor genau 10 Jahren die Debatte über Minarette auslöste – also darüber, wie sichtbar bestimmte religiöse Räume und Orte in der Schweiz sein dürfen.

Die Sakralstätten, die wir besuchen werden, liegen in und um St. Gallen.