Anmeldeformular

Sprachkurs
Ohel Iwrit (35)

Leitung Marianna Levtov

Daten Dienstag, 8. Mai – 4. September
(13 Doppellektionen)

(Ausfall: 17.7. – 14.8.)

Zeit 18.30 – 20.30 Uhr

Ort Zürcher Institut für interreligiösen Dialog, Pfingstweidstrasse 16, 4. Stock

Kosten CHF 390. –

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Zürich durchgeführt.

Ohel Iwrit ist eine gute Möglichkeit, die Hebräische Sprache nach dem Grundkurs durch Konversation zu verbessern. Der Kurs ist geeignet für AbsolventInnen des Iwrit-Grundkurses von ZIID und VHS, Studierende und Interessierte mit vergleichbaren Sprachkenntnissen.

Fokuspunkt: Rundgänge, Reisen und Sprachkurse

Konversation

Ohel Iwrit ist eine gute Möglichkeit, die Hebräische Sprache nach dem Grundkurs durch Konversation zu verbessern. Durch den praktischen Ansatz und gegenseitigen Austausch mit anderen Teilnehmenden und der Kursleitung wird die Sprache lebendig und greifbar. Zusätzlich besprechen wir die aktuellsten Themen der jüdischen Welt, die kulturellen Neuigkeiten und geschichtliche Kuriositäten. Lasst uns gemeinsam eine gemütliche und schöne Zeit verbringen.

Geeignet für AbsolventInnen des Iwrit-Grundkurses von ZIID und VHS, Studierende und Interessierte mit vergleichbaren Sprachkenntnissen.