Anmeldeformular

Tagung
Arabische Kalligrafie I (11)

Leitung Daniel Reichenbach

Datum Samstag, 10. März

Zeit 13.30 – 16.30 Uhr

Ort Zürcher Institut für interreligiösen Dialog, Pfingstweidstrasse 16, 4. Stock

Kosten CHF 80. – (inkl. Material und Kursunterlagen); CHF 240. – bei gleichzeitiger Buchung beider Kalligrafiekurse

Die Ausstrahlung eines kalligrafischen Werks fasziniert Laien genauso wie Kenner. Wie sich diese künstlerische Tätigkeit wohl anfühlt und wie viel Übung dahintersteckt, empfinden wir mit Werkzeug und Tinte in diesem Einführungskurs handwerklich nach.

Fokuspunkt: Islam - Theologische Orientierung und aktuelle Fragen

Handwerkliche Einführung in die Künste der arabischen Kalligrafie

Die Ausstrahlung eines kalligrafischen Werks fasziniert Laien genauso wie Kenner. Wie sich diese künstlerische Tätigkeit wohl anfühlt und wie viel Übung dahintersteckt, empfinden wir mit Werkzeug und Tinte handwerklich nach. Wir erleben dabei, dass erst die korrekt gehaltene Rohrfeder ihre Tintenspur zum erwarteten Resultat führt. Wir erzielen die Schönheit eines Buchstabens, indem wir unsere Beobachtungsgabe stärken und die damit gewonnen Hintergrundinformationen einsetzen.
Während der haptischen Tätigkeit sammeln wir ästhetische Erfahrung sowie Kenntnisse über das Schriftensystem und das Alphabet. Die «rätselhaften» Konsonanten verbinden wir schliesslich zu lesbaren Wörtern.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs eignet sich als Vorbereitung zum Kurs Arabische Kalligrafie II (12). Vertiefung in die arabische Kalligrafie mit dem Nasẖī-Stil.