Anmeldeformular

Rundgang
Zurück zu den Ursprüngen des Christentums (29)

Leitung Samuel Behloul

Datum Sonntag, 26. November - ausgebucht! (Warteliste)

Zeit 13.45 – ca. 16 Uhr

Treffpunkt röm.-kath. Pfarrkirche St. Ulrich, Seuzachstrasse 1, Winterthur

Kosten Fr. 50. –

Der Rundgang wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Zürich durchgeführt.

Die Gesänge erinnern irgendwie an den Ruf eines Muezzin, und immer wieder ist das Wort ‚Allah’ zu hören. Man befindet sich aber nicht in einer Moschee, sondern in einer katholischen Kirche in Winterthur.

Fokuspunkt: Rundgänge, Reisen und Sprachkurse

Besuch bei den chaldäischen Christen in Winterthur

Die Gesänge erinnern irgendwie an den Ruf eines Muezzin, und immer wieder ist auch das Wort ‚Allah’ zu hören. Man befindet sich aber nicht in einer Moschee, sondern in einer katholischen Kirche, mitten in Winterthur.

Im Rahmen der Rundgänge durch die christliche Vielfalt in Zürich und Umgebung sind wir dieses Mal zu Gast bei den christlichen Chaldäern aus dem Irak, den Nachfahren einer der ersten Kirchen überhaupt. Anschliessend an den Gottesdienst, der in Aramäisch und Arabisch gefeiert wird und Elemente der altorientalischen Liturgie enthält, haben Sie die Möglichkeit, die irakischen Spezialitäten zu kosten und mit den Christinnen und Christen der Chaldäischen Gemeinschaft ins Gespräch zu kommen.